Vorstand    Ehrenmitglieder    Geschichtliches


Vorstand

Die Funktionen:
Uwe Bremer – Vorsitzender
Norbert Bauer – stellvertretender Vorsitzenderr
Anne Mietzner – Kassenwart
Eva Behm – Schriftwart
André Krenzichhorst – Jugendwart
Regina Thiel – Vorstandsmitglied

nach oben


Ehrenmitglieder

Frank Kaiser

Frank Kaiser (links) ist das 1.Ehrenmitglied des SAV Torgelow-Drögeheide 90 e.V. Hier erhält der ehemalige Vereinsvorsitzende (1993-96) von der aktuellen Vorsitzenden Kerstin Rademann die Ehrenurkunde und zahlreiche Glückwünsche aus dem Verein.


Lothar Hampe

Am 11.Januar 2003 wurde Lothar Hampe zum Ehrenmitglied des SAV Torgelow ernannt.


Kerstin Rademann

Am 31.Mai 2006 wurde Kerstin Rademann zum Ehrenmitglied des SAV Torgelow ernannt.


nach oben

Geschichtliches


Der Sport- und Athletenverein Torgelow-Drögeheide (SAV Torgelow) entstand aus den Sektionen Ringen, Schach und Kraftsport der ehemaligen Armeesportvereinigung Vorwärts der ASG Torgelow. Am 01.11.1990 wurde der SAV durch die damaligen Verantwortlichen Uwe Bremer (Ringen), Norbert Bauer (Schach) und Andreas Beckstein (Kraftsport) sowie Sabine Weisenborn (Kassenwart) gegründet.

Der SAV ist kein Nachfolger der SG Vorwärts Drögeheide/Fußball, wie oft fälschlicherweise angenommen wird; Drögeheide im Vereinsnamen soll auf den Gründungsort hinweisen.

Hans-Joachim Jentzsch war bis 1992 der erste Vereinsvorsitzende, ihm folgte Frank Kaiser, der sein Amt leider aus gesundheitlichen Gründen niederlegen musste. Von 1996 bis 2006 war Kerstin Rademann Vereinsvorsitzende. Ihr folgte Uwe Bremer, der dieses Amt 2009 Martin Otto übergab.

Dem Verein gehören inzwischen fast 200 Mitglieder an, die in den drei Sportabteilungen Ringen, Schach und Frauensport aktiv sind.

Die einzelnen Abteilungen im SAV Torgelow arbeiten sportlich und finanziell selbständig, der Vorstand nimmt nur eine anleitende und überwachende Funktion wahr.


nach oben